© Copyright 2005 - 2019  Frank Mikley - Imkerei-Album: 060506
Praxisteil Anfängerkurs   am 6.5.2006
[anderes Album] [Begriffe] [Textmode] [Startseite]

[weitere Bilder]

index pictureindex picture
index pictureindex picture
index pictureindex picture
index pictureindex picture
index pictureindex picture
index pictureindex picture 
[weitere Bilder]
[anderes Album] [Begriffe] [Textmode] [Startseite]
[Bild davor][älteres Album]  [ÜB][jüngeres Album][nächstes Bild]

Wasserholerinnen

Wasserholerin
[Bild]
[schließen]
Das Wasser holen ist eine der gefährlichsten Aufgaben einer Sammlerin. Schon im zeitigen Frühjahr muss wegen dem stark ansteigenden Bedarf an Futter für die wieder einsetzende Brut-Aufzucht zusätzlich Wasser geholt werden, da das Honig-ähnliche Futter viel zu "dickflüssig" oder ggf. sogar kandiert ist. So muss bei Wind und Wetter ausgeflogen werden und oftmals kommen nur wenige Wasserholerinnen wieder heim.
Auf der anderen Seite hat es die Natur so eingerichtet, dass das Wasserholen die Alters-Tätigkeit bei den Bienen ist und damit nur wenige Bienen im Stock sterben.
an einer aufgestellten Bienentränke. Als Schwimmer dienen Holzbretter und Styroporplatten.

tjpzoom picture title

mit Lupe x4 - siehe [305]

Valid HTML 4.0!   Valid CSS!   Kampf der SPAM!

37 : 3.285.396 :